Interview mit Sylvia Vandermeer


Sylvia Vandermeer zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Malerinnen. Ihre Werke sind von einer leuchtenden Farbigkeit geprägt und zeigen Figuren in Situationen unterschwelliger Spannung.  Häufig verwendet sie Blickwinkel in ihren Werken, die verschiedene, hintereinander liegende Bedeutungsebenen öffnen. Ihr Stil ist als magischer Realismus einzuschätzen. (Ann Brünink)


Aktuell***Sylvia Vandermeer bei Singulart***




Die Ausstellung in Chartres (Frankreich) wird am 28.10.2018 beendet werden. Insgesamt haben über 90.000 Besucher die Objekte in den Räumen des Centre international du Vitrail gesehen. Der Direktor des Museums, Francois Lagier, bedankt sich ausdrücklich bei allen Künstlern, dass Sie an dieser Ausstellung teilgenommen haben und sich für das Gelingen engagiert haben.



Aktuell ***Atemholen im Glauben***

Das neue Ausstellungsprojekt von Sylvia Vandermeer und Anselm Grün startet am Samstag, den 12.5. um 11.00 Uhr am Stand des Bonifatuswerks der deutschen Katholiken auf dem Katholikentag in Münster. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Das Buch zum Projekt mit Bildern von Sylvia Vandermeer und Texten von Anselm Grün, mit Vorworten von Bischof Dr. Heiner Koch und Monsignore Georg Austen ist ab sofort im Handel erhältlich.

Ausstellungtermine sind:

7. Oktober - 31. Dezember 2018 in der Katholischen Kirche Stella Maris im Ostseebad Binz auf Rügen

Vom 15.Juni -17. September 2018 in St. Christophorus in Westerland auf Sylt, in St. Ulrich in St. Peter Ording.

vom 14.Juli - 14. September im Kloster Sießen.

Genauere Informationen finden sie unter:

www.atemholen-im-Glauben.de


InterArt Greifswald 2018 vom 17. Juni bis zum 23. September, an der sich Sylvia Vandermeer beteiligt.


Sylvia Vandermeer, Blumenboot, Tempera und Öl auf Leinwand, 200cm x140cm, 2016


******Scuola Grande di San Rocco 2017*****

"Maria Verkündigung", Präsentation des Gemäldes von Sylvia Vandermeer im Rahmen einer Fachtagung für Kunsthistoriker der Universität Erlangen von Dr. Sabine Hannesen, gemeinsam mit Werken von Gerhard Richter, Jacopo Titoretto und Tizian



********Sylvia Vandermeer in der Galerie******

Teilnahme an der Gruppenshow "SOMMERSICHTUNG" vom 5. August bis 3. September 2016  

in der Galerie Radike | Kittelmann in Bad Doberan.

Alle Informationen unter:  http://www.radikekittelmann.com

 


******Gerade noch im Jetzt******************


Ausstellung in der Kulturmensa der Universität Greifswald am Berthold-Beitz-Platz,

Vernissage am 16. Oktober um 17 Uhr, die Künstlerin ist anwesend, Eintritt frei


*******Kreuzweg unseres Herren *******

Museum Sauerland „Schatzkammer Propstei“, 12. Februar - 2. April 2018


******Strasse der Moderne************

Der 15 teilige Kreuzweg von Sylvia Vandermeer wurde gemeinsam mit der Kirche Stella Maris auf Rügen als Kunstwerk 2017 in die "Strasse der Moderne" aufgenommen. 


*****1 Millon Besucher bei Sylvia Vandermeer****

Am 16. Oktober wurde die 1 Millionsten Besucherin, Maria aus der deutschen Gemeinde in Barcelona, der Ausstellungen "Wandlung - Im Fluss des Lebens" und "Die Betenden" von Sylvia Vandermeer begrüßt. Die Ausstellung "Wandlung - Im Fluss des Lebens"  wird  vom 16. Oktober - 30. Dezember in der  La Església de las Dominiques de l‘Ensenyament, Barcelona, Spanien gezeigt.




Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld