Sylvia Vandermeer zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Malerinnen. Ihre Werke sind von einer leuchtenden Farbigkeit geprägt und zeigen Figuren in Situationen unterschwelliger Spannung.  Häufig verwendet sie Blickwinkel in ihren Werken, die verschiedene, hintereinander liegende Bedeutungsebenen öffnen. Ihr Stil ist als magischer Realismus einzuschätzen. (Ann Brünink)


Werke von Sylvia Vandermeer in Sammlung "Am Meer"

Das Werk: "Ein Morgen am Strand im Ostseebad Baabe" von Sylvia Vandermeer wurde für die Sammlung "Am Meer" ausgwählt.


Interview mit Sylvia Vandermeer auf Instagram 2020

Martina Klein führte das Interview mit Sylvia Vandermeer und Frank Meierewert. Nachzulesen auf ihrem interessanten Instagram Blogg Stillsparkling.


Sylvia Vandermeer in ihrem Atelier, April 2020 (Foto Frank Meierewert).


Eine Künstlerische Reise

 

vom Big Apple bis zu den Ufern des Rheins: Singulart macht sich auf den Weg, Kunst auf messen zu präsentieren.

 

Unsere transatlantischen Ausstellungen

Vom 4. bis 9. März wird Marion, unsere Messeleiterin, Singulart auf der Scope New York in der Nähe des Central Parks vertreten. 

Kurz danach - vom 18. bis 22. März - wird Singulart an der Affordable Art Fair Brüssel teilnehmen.

Zum Abschluß geht es an das Rheinufer nach Köln, wo Singulart an der Kunstmesse Discovery vom 23. bis 26. April vertreten sein wird. 

im zeichen der innovation

Um auf den Messen herauszustechen, setzten wir 2020 auf Innovation.

Zusätzlich zu den ausgewählten Kunstwerken, werden wir die Betrachter in Köln auf einen VR Rundgang einladen. Mit 3D-Brillen kann man dann Singulart als online Galerie entdecken. Zudem werden eine Social-Networking-Ecke und eine Wand mit Lithographien einen Teil unseres Standes bilden. Wir möchten hiermit die Vielfälitgkeit von Singulart zeigen, unser digitales Spektrum repräsentieren und die mannigfaltigen Künstler auf unserer Plattform hervorheben!

 


Kunst von Sylvia Vandermeer online kaufen


Vandermeer Teppiche schmücken Kulturmensa der Universität Greifswald




Ab heute leuchten die 14 farbigen Teppiche der Künstlerin Prof. Dr. Sylvia Vandermeer zum Thema „Atemholen im Glauben“ an den grauen Sichtbetonwänden des Foyers der Kulturmensa der Universität Greifswald am Berthold-Beitz-Platz, wo sie von nun an dauerhaft präsentiert werden. Die ausliegenden Meditationstexte verfasste Benediktinerpater Dr. Anselm Grün im gleichnamigen Buch des Vier-Türme-Verlags. Das erfolgreiche Projekt, welches in ganz Deutschland gezeigt wurde, und bisher 300.000 Besucher verzeichnete, wurde vom  Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken gefördert. Die Kulturmensa wurde 2012 eingeweiht, Bauherr war die Universitätsmedizin Greifswald. Die Mensa versorgt Studenten, Ärzte und die Patienten des Klinikums. Einer dieser Patienten, der die Vernissage besuchte, und derzeit auf der Lungenkrebsstation weilt, berichtete, dass ihm das Betrachten der leuchtenden Farben auf den Teppichen, gerade in der dunklen Zeit seiner Krankheit hilft, wieder Freude am Leben zu finden und an ein Danach zu denken.



Interview mit Sylvia Vandermeer



Sylvia Vandermeer auf der Art Fair Hong Kong


Singulart auf der Affordable Art Fair Hong Kong!

 

Singulart betritt die Welt der

 

zeitgenössischen Kunstmessen.


Sylvia Vandermeer in Chartres/ Frankreich



Die Ausstellung in Chartres (Frankreich) haben insgesamt über 90.000 Besucher die Objekte in den Räumen des Centre international du Vitrail gesehen. Der Direktor des Museums, Francois Lagier, bedankt sich ausdrücklich bei allen Künstlern, dass Sie an dieser Ausstellung teilgenommen haben und sich für das Gelingen engagiert haben.



Sylvia Vandermeer, Blumenboot, Tempera und Öl auf Leinwand, 200cm x140cm, 2016


******Scuola Grande di San Rocco 2017*****

"Maria Verkündigung", Präsentation des Gemäldes von Sylvia Vandermeer im Rahmen einer Fachtagung für Kunsthistoriker der Universität Erlangen von Dr. Sabine Hannesen, gemeinsam mit Werken von Gerhard Richter, Jacopo Titoretto und Tizian



********Sylvia Vandermeer in der Galerie******

Teilnahme an der Gruppenshow "SOMMERSICHTUNG" vom 5. August bis 3. September 2016  

in der Galerie Radike | Kittelmann in Bad Doberan.

Alle Informationen unter:  http://www.radikekittelmann.com

 


*******Kreuzweg unseres Herren *******

Museum Sauerland „Schatzkammer Propstei“, 12. Februar - 2. April 2018


******Strasse der Moderne************

Der 15 teilige Kreuzweg von Sylvia Vandermeer wurde gemeinsam mit der Kirche Stella Maris auf Rügen als Kunstwerk 2017 in die "Strasse der Moderne" aufgenommen. 


*****1 Millon Besucher bei Sylvia Vandermeer****

Am 16. Oktober wurde die 1 Millionsten Besucherin, Maria aus der deutschen Gemeinde in Barcelona, der Ausstellungen "Wandlung - Im Fluss des Lebens" und "Die Betenden" von Sylvia Vandermeer begrüßt. Die Ausstellung "Wandlung - Im Fluss des Lebens"  wird  vom 16. Oktober - 30. Dezember in der  La Església de las Dominiques de l‘Ensenyament, Barcelona, Spanien gezeigt.




Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld